AIT Permissions Manager WordPress-Plugin

Verwalten Sie die Fähigkeiten von WP-Rollen
Kompatible Themes: Kategorien: Übersetzte & mehrsprachige Themes
intro

Übersetzt in 28 Sprachen

intro

Verwalten Sie die Fähigkeiten Ihrer WordPress-Rollen. Gestatten Sie Ihren Nutzern administrative Privilegien, die spezieller sind, als die elementaren WordPress-Rollen. Neben der grundlegenden WordPress-Funktionalität können Sie die Berechtigung für Themes, Kundenbeitragstypen und sogar Plugineinstellungen vergeben.

v1.11
WordPress 4.9.x
Übersetzte Sprachen 27
Kompatible Browser IE9+, Chrome, Firefox, Safari
DSGVO-konform yes
v1.11 January 11, 2018
- Fix: Added missing capabilities for Custom Post Types from AIT Elements Toolkit plugin.
v1.10 November 9, 2017
- Fix: Fixed deletion of capabilities from Custom Capabilities Manager
v1.9 July 20, 2017
- Fix: Fixed capabilities management for Events Pro posts (default wordpress roles have full capabilities, directory type users have limited capabilities)
v1.8 June 22, 2017
- Fix: Fixed missing capabilities for Item Posts, roles with access to Item Posts were unable to manage Item Posts meta data.
v1.7 June 1, 2017
- Added: Taxonomy capabilities for all supported custom post types
v1.6 April 13, 2017
- Fix: Admin notices
v1.5 April 6, 2017
- Fix: Posts custom post type enabled automatically
- Added: Products custom post type management
v1.4 March 2, 2017
- Added: Items category and location capabilities
- Update: Item capabilities display 
v1.3 January 27, 2017
- Update: POT translation files
v1.2 January 12, 2017
- Added: Management for item custom post type
v1.1 December 1, 2016
- Fix: Admin scripts enqueue hook conditions
v1.0 November 14, 2016
- Plugin release

Verwalten Sie die Funktionen der Nutzer gezielter

Dank Permission Manager können Sie bestimmte Kompetenzen Nutzern einfach zuweisen und können entspannt wissen, dass sie nichts verändern, was sie nicht verändern sollen. Das ist sehr praktisch, wenn Ihr Team von Bloggern ihre Beiträge selbstständig hinzufügen kann oder wenn Einträge in Ihrem Verzeichnis ihre Inhalte, wie etwa Speisekarten oder Sonderangebote, selbst verwalten.

image /

Sind Sie eine Webagentur?

Permission Manager ist das richtige Tool für Sie. Sie entscheiden, welche Verwaltungsbereiche Ihre Kunden sehen und verwalten können. Alles andere liegt in Ihren Händen. Klingt das nicht nach großartigen Zeitersparnissen und glücklicheren Kunden mit funktionierenden Webseiten?

Beginnen Sie damit, Nutzergruppen zu definieren oder “Pakete” von Nutzern mit bestimmten definierten Eigenschaften, abhängig von ihrer Rolle oder der Fähigkeitsstufe (z. B. kostenloses Paket, Premiumpaket, Blogger etc.).

Gehen Sie dann die Genehmigungsgruppen durch, um zu entscheiden, was sie sehen können und was nicht und verändern Sie das System.

  • WordPress-Fähigkeiten

    Hier können Sie Zugriff gestatten auf die allgemeinen WordPress-Einstellungen oder andere Standardeinstellungen in WordPress.

  • Theme-Fähigkeiten

    Entscheiden Sie, ob Nutzer auf bestimmte AIT-Themeeinstellungen Zugriff haben, wie dem Page Builder oder dem Standardlayout.

  • Plugin-Fähigkeiten

    Jedes AIT-Plugin hat seine eigenen Einstellungen und Sie können Nutzern erlauben, mit denen zu arbeiten, die sie brauchen.

  • Kundenspezifische Beitragsarten-Möglickeiten

    Aktivieren oder deaktivieren Sie je nach gegenwärtig installiertem AIT-Theme den Zugriff auf AIT Custom Post Types.

SysInfo /

Wer machte es möglich?

Diese Artikel wurde für Sie vom folgenden Team großartiger Designer und Entwickler gestaltet, entwickelt und bereitgestellt:

Jaro

Jaro

Position: Programmierer

Erstaunliche Leute vertrauen

Seit 2008 bauen wir WordPress Themes. Sehen Sie, was unsere Kunden über unsere Themes und unseren Service sagen.

Lädt…

Haben Sie vor dem Kauf eine Frage oder Anregung?

Zögern Sie nicht, uns Ihren Kommentar zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Your comments help us to improve our products and services so we keep recording them. We use the comment also for future reference. For further details please see our privacy policy

Weitere WordPress Plugins aus unserem Portfolio

Lädt…
Pre-sale Questions